BitterWeber: Live like this!

Infos

Preis

€27 In den Warenkorb

Graz, 2005
deutsch/englisch
196 Seiten
19,5 cm x 24,5 cm
100 Farb- und 30 SW-Abbildungen
Brochure, Schutzumschlag, Fadenheftung

Edition Camera Austria

ISBN: 3-900508-58-6

Mit Texten von Catherine David, Reinhard Braun, Jeff Derksen und Neil Smith, sowie einem Gespräch der Künstler mit Bik Van der Pol [Liesbeth Bik, Jos van der Pol], Ken Lum, Andrea Geyer, Jayce Salloum, Marina Grzinic, David Thorne und Julia Meltzer (The Speculative Archive).
Herausgegeben von Reinhard Braun.

Beschreibung

LIVE LIKE THIS! zeichnet Sabine Bitter und Helmut Webers langfristige Auseinandersetzung mit den Prozessen nach, die unsere Städte in uneinheitliche Landschaften aus neoliberalen und nationalen Räumen und selbstorganisierten Gemeinschaften verwandeln. Diese kreative Zerstörung der Städte sowie der kreative Widerstand, den sie hervorbringt, werden in den Arbeiten von Bitter und Weber ebenso nüchtern wie analytisch dargestellt, vermittelt durch die rationali­sierenden Sichtweisen und Perspektiven von Architektur, Fotografie und künstlerischen Praktiken im weiteren Sinn. Noch präziser gesagt stellen die Projekte, die in LIVE LIKE THIS! dokumentiert werden, Orte vor, an denen das globale Projekt des Neoliberalismus auf lokale und nationale Zusammenhänge trifft und dabei entweder in den jeweiligen kultur- und ortsspezifischen Kontext Europas, Nord- und Südamerikas integriert oder aber mit Lebens-, Organisations- und Wohn­formen konfrontiert wird, die sich den marktorientierten Politiken ebenso verweigern und entgegenstellen wie den atomisierenden Effekten der Neoliberalisierung urbaner Räume. Über präzise konstruierte Bilder als Eingriffe in Repräsen­tationsverhältnisse wird den Veränderungen nachgespürt, die sich aus sozialen Konflikten und Widersprüchen der Moderne im Aufeinanderprallen mit gegenwärtigen Formen der Globalisierung ergeben.