Presseinformationen

Seiichi Furuya.
Mémoires. 1984 – 1987

Infos

Edition Camera Austria

Seiichi Furuya
 Mémoires.
1984–1987
Graz, 2010
 Hg. / Ed. Koko Okano und Christine Frisinghelli
 IZU Photo Museum Shizuoka / Edition Camera Austria, Graz
 Text: Einar Schleef
 352 Seiten, jap. / dt. / engl.
19,8 x 24,5 cm
151 Farb-und 102 SW-Abb.
Softcover, Fadenheftung.
ISBN: 978-3-900508-80-7

Pressetext

Unter dem gemeinsamen Titel “Mémoires” sind seit 1989 fünf Bücher von Seiichi Furuya erschienen, die dem Andenken an seine Frau gewidmet sind. Fotografien aus der Zeit in Ostdeutschland bilden den Schwerpunkt des vorliegenden Buches, mit dem Furuya seine “Mémoires” abschließt. Der Text “Schwarz Rot Gold” von Einar Schleef ist 1996/97 zu den Fotografien von Seiichi Furuya entstanden.

Bildmaterial

Die honorarfreie Veröffentlichung ist nur in Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Ausstellung und die Publikation gestattet. Wir ersuchen Sie die Fotografien vollständig und nicht in Ausschnitten wiederzugeben. Bildtitel als Download unter dem entsprechenden Link.

/