← Aktuelles

Aus der Redaktion

Ausstellung: Madame d’Ora. Machen Sie mich schön!

Leopold Museum, 13. 7. 2018 – 29. 10. 2018 Im Atelier d’Oras traten die Größen der Kunst- und Modewelt, der Aristokratie und der Politik des 20. Jahrhunderts vor die Kamera. Der erste Künstler, den sie fotografierte, war 1908 Gustav Klimt, der letzte war 1956 Pablo Picasso. Kaiser Karl von Österreich fand sich ebenso ein wie […]

L&R Sozialforschung und die österreichische kulturdokumentation: Update der Studie »Zur sozialen Lage der Künstler und Künstlerinnen« aus dem Jahr 2008

Wie gestalten sich die Lebens- und Arbeitssituationen von Kunstschaffenden und KulturvermittlerInnen in Österreich?

Ausstellung: COLLAGE III – Subject

Fotogalerie Wien, 13. 3. – 14. 4. 2018 Den revolutionärsten Moment in der Entwicklung der Malerei nannte der Dadaist und Dichter Tristan Tzara die Erfindung der Collage und meinte damit den fundamentalen Bruch mit etablierten Formen künstlerischer Repräsentation. In den die Collage bestimmenden technischen Verfahren, im Kleben (frz. coller), Kratzen, Schneiden, Reißen, Falten, Montieren, Assemblieren, […]

Ausstellung: Eiko Grimberg. The Pool

Haus 1, Berlin, 9. – 18. 3. 2018 Eiko Grimbergs  fotografisches Projekt »The Pool« setzt sich mit einem Areal im Zentrum von Moskau auseinander, innerhalb welchem sich die Geschichte des 20. Jahrhunderts widerspiegelt. Ohne die Geschichte eines Ortes zu erzählen, zeigt »The Pool« den Ort einer Geschichte, deren architektonische Ausformulierungen den Narrativen ihres jeweiligen Regimes folgen. […]

EIKON-Podiumsdiskussion WOMEN WHO WORRY

Künstlerhaus Wien, 8. 3. 2018, 19:00 Anlässlich des Internationalen Frauentages diskutieren Margot Pilz und Ursula Maria Probst zur Präsenz und Teilhabe von Künstlerinnen mittleren Alters am Kunstmarkt und Ausstellungsgeschehen. Die Veranstaltung wird von Nela Eggenberger moderiert und findet im Rahmen der Ausstellung »EIKON Award (45+). Katrín Elvarsdóttir, Susan MacWilliam, Gabriele Rothemann« statt. Anlässlich der 100. Heftausgabe von EIKON – […]

Ausstellung: Kasia Klimpel. Berge

Der Tank – Fachhochschule Nordwestschweiz, 3. – 11. 3. 2018 Die Fotografin Kasia Klimpel arbeitet im digitalen Raum. In ihrer neuen Arbeit für die Ausstellung im TANK thematisiert sie diesen als einen öffentlichen Raum. Sie reist im Internet und besucht Webseiten, die mit Webkameras verbunden sind, deren Bilder abgerufen werden können. Sie nutzt diese Kameras, um […]

Ausstellung: Alexandre Estrela + João Maria Gusmão & Pedro Paiva Lua Cão

Kunstverein München, 17. Februar – 15. April 2018 (Öffnungszeiten: Do – So: 17-21 Uhr) Kuratiert von Natxo Checa (Galeria Zé dos Bois) zusammen mit Kunstverein München (1. OG + Kino + Foyer) Eröffnung Freitag, 16. Februar 2018, 19 Uhr Afterparty Chinesisches Neujahr in der Goldenen Bar, ab 23 Uhr Vom 17. Februar bis 15. April […]

Ausstellung: »Löcher in der Wand«. Anachronische Annäherungen an die Gegenwart

Kunsthalle Exnergasse, Wien, 7. 2. – 24. 3. 2018 Die Ausstellung nimmt Siegfried Kracauers Geschichtsverständnis als Ausgangspunkt, um gegenwärtige Fragen anhand von vergangenen Momenten zu erkunden. Alle gezeigten Werke setzen sich sowohl mit spezifischen historischen Konstellationen auseinander als auch mit den prinzipiellen Möglichkeiten der Erfassung und Darstellung historischen Geschehens. Die selbstreflexive Befragung der Darstellungsmittel von […]

Offener Brief zur zukünftigen Struktur der documenta

Stellungnahme zur Trennung der documenta gGmbH von Annette Kulenkampff An die Mitglieder des Aufsichtsrats der documenta und Museum Fridericianum gGmbH: Oberbürgermeister Christian Geselle (Vorsitzender) Staatsminister Boris Rhein (stellv. Vorsitzender) Staatsministerin Eva Kühne-Hörmann Stadtverordneter Dr.Rabani Alekuzei Stadtverordneter Marcus Leitschuh MdL Karin Müller Stadtverordneter Axel Selbert Stadtverordneter Gernot Rönz Hortensia Völckers, Vorstand der Kulturstiftung des Bundes Alexander Farenholtz, […]

Personalia

Tobias Zielony übernimmt Gastprofessur in Budapest

Mit einer neuen Gastprofessur in Budapest fördert die Peter und Irene Ludwig Stiftung die Ausbildung und den internationalen Austausch an der traditionsreichen Budapester Kunsthochschule, der bedeutendsten Kunstlehrstätte Ungarns. Ziel der auf fünf Jahre angelegten Förderung ist es, die internationalen Verbindungen der Ungarischen Universität der Bildenden Künste zu erweitern, die Kenntnisse über Entwicklungen und Tendenzen der […]

Thorsten Sadowsky wird neuer Direktor des Museum der Moderne Salzburg

Wie der Salzburger Kulturlandesrat Heinrich Schellhorn am 21. Dezember 2017 bekannt gab, ist das Auswahlverfahren nun abgeschlossen und das Museum der Moderne Salzburg erhält ab 1. September 2018 mit Thorsten Sadowsky (56) eine neue Geschäftsführung. Der Aufsichtsrat samt wissenschaftlichem Beirat (Edelbert Köb, Museumsexperte und Martin Hochleitner, Direktor Salzburg Museum) haben dem gebürtigen Deutschen ihr Vertrauen ausgesprochen. Dieses wurde […]

Axel Wieder announced as new Director of Bergen Kunsthall

The Board of Bergen Kunsthall has announced Axel Wieder as the new Director of Bergen Kunsthall. Wieder comes from a position as Director of Index – The Swedish Contemporary Art Foundation in Stockholm, an institution he has headed since 2014. Wieder takes the helm at Bergen Kunsthall in February 2018 after Martin Clark, who was […]

Diana Baldon appointed Director of Fondazione Modena Arti Visive

The Italian Copenhagen-based art historian, curator and critic Diana Baldon has been named Director of Fondazione Modena Arti Visive, one of Italy’s newest visual arts institutions based in Modena. The new foundation brings together three of the city’s key cultural institutions: the Galleria Civica di Modena—one of Italy’s oldest and most respected Italian contemporary art centres—together with the more […]

Nadine Wietlisbach wird Leiterin des Fotomuseum Winterthur

Per 1. Januar 2018 wird Nadine Wietlisbach als Direktorin die Gesamtleitung des Fotomuseum Winterthur übernehmen. Das Fotomuseum wurde 1993 in Winterthur gegründet und ist heute ein führender Ort für die Präsentation und Diskussion von Fotografie. Mittels Ausstellungen, Publikationen, Veranstaltungen und seiner Sammlung erforscht das Museum die Vielfalt fotografischer Medien und bietet Foren für den Aus- […]

Universität Kassel besetzt documenta-Professur mit Nora Sternfeld

Prof. Dr. Nora Sternfeld wird neue documenta-Professorin an der Kunsthochschule Kassel, die Teil der Universität Kassel ist. Die Österreicherin hat derzeit eine Professur an der Aalto-Universität in Helsinki/Finnland inne. Damit hat die Universität Kassel rechtzeitig vor Beginn der documenta 14 in Kassel eine Personalie mit Ausstrahlung in die internationale Kunstwelt entschieden. Sternfeld wird sich unter […]

Kuratorisches Team der 10. Berlin Biennale

Gabi Ngcobo, Kuratorin der 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, hat Moses Serubiri (Kampala, UG), Nomaduma Rosa Masilela (New York, US), Thiago de Paula Souza (São Paulo, BR) und Yvette Mutumba (Berlin, DE) eingeladen, mit ihr als kuratorisches Team zu arbeiten. Darüber hinaus hat Gabi Ngcobo den Grafikdesigner Maziyar Pahlevan ausgewählt, der 10. Berlin Biennale […]

Ekaterina Degot wird Intendantin des steirischen herbst ab 2018

Kulturlandesrat Christian Buchmann und Kulturstadtrat Günter Riegler haben heute zusammen mit Heinz Wietrzyk, Vorsitzender des Aufsichtsrats der steirischer herbst festival gmbh, Ekaterina Degot als geschäftsführende Intendantin des steirischen herbst ab Jänner 2018 vorgestellt. 78 Bewerbungen – davon 28 aus Österreich und 50 internationale – sind für die Position eingegangen. Ekaterina Degot wurde nun auf Vorschlag […]

Centre Pompidou Names Florian Ebner Chief of Photography

The Centre Pompidou is delighted to announce the appointment of Florian Ebner as head of the Photography Department at the Musée National d’Art Moderne. The appointment becomes effective on 1 July 2017. Florian Ebner has worked for 25 years in photography and contemporary art. He was in charge of the photography department at the Folkwang […]

Preise

Radek Krolczyk erhält den ADKV-ART COLOGNE-Preis für Kunstkritik 2018

Der Bremer Kritiker Radek Krolczyk wird mit dem Preis für Kunstkritik 2018 ausgezeichnet. Der mit 3.000 Euro dotierte Preis wird von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) in Kooperation mit der ART COLOGNE verliehen und richtet sich an freie Journalistinnen und Journalisten. Mit Radek Krolczyk zeichnet die Jury einen Kritiker aus, der stets seine Distanz zu […]

Der ADKV-ART COLOGNE Preis für Kunstvereine 2018 geht nach Köln an die Temporary Gallery

Eine unabhängige Jury wählte die Temporary Gallery in Köln zum diesjährigen Gewinner des mit 8.000 Euro dotierten Preises für Kunstvereine, der seit 2006 von der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) in Kooperation mit der  ART COLOGNE verliehen wird. Die Jury hat entschieden, den diesjährigen Art Cologne Preis für Kunstvereine an die Temporary Gallery in Köln zu […]

Julia Gaisbacher Receives the Erste Bank ExtraVALUE Art Recognition Award 2018

The Erste Bank ExtraVALUE Art Recognition Award, endowed with 1.500 euros and the realization of a solo exhibition at das weisse haus in Vienna at the end of September 2018 will be awarded to Julia Gaisbacher. Her reflections on how Belgrade’s cityscape is transformed on a socio-political scale by a real estate development project in […]

Thomas Demand erhält den Großen Kunstpreis Berlin 2018

Der Bildhauer und Fotograf Thomas Demand erhält den Großen Kunstpreis Berlin 2018. Die Akademie der Künste vergibt den mit 15.000 Euro dotierten Preis jährlich und im Turnus ihrer sechs Sektionen im Auftrag des Landes Berlin. Demand mache uns klar, »dass die größte Täuschung das Abbilden der Realität ist und unser kaum erschütterbarer Glaube daran, dass […]

Karl-Anton-Wolf-Preis 2017 an Nicole Six & Paul Petritsch

Die 1987 gegründete Stiftung des bildenden Künstlers Karl Anton Wolf (1908 – 1989) wurde 2016 durch die Stadt Wien übernommen und wird in seinem Sinne weitergeführt. Mit ihr verbunden ist der Karl-Anton-Wolf-Preis. Er honoriert Kunstschaffende, deren Werk über hohe Innovationskraft sowie Eigenständigkeit verfügt und/oder sich gesellschaftsrelevanten Themen widmet. 2017 wird er dem Künstlerduo Nicole Six & Paul Petritsch verliehen. […]

Kardinal König Kunstpreis 2017 an Kerstin von Gabain

Die in Wien lebende Kerstin von Gabain, geb. 1979 in Palo Alto (US), wurde aus 23 nominierten KünstlerInnen zur Preisträgerin des Kardinal König Kunstpreises 2017 gewählt. Der Mensch heute – ein fragiles Wesen Ausschlaggebend für die Entscheidung war die aktuelle Thematik, der sich die Künstlerin in besonderer Weise widmet: Die Unversehrtheit der menschlichen Existenz ist nicht […]

Tatiana Lecomte und Sara-Lena Maierhofer sind Stipendiatinnen 2017/18 der DZ BANK Kunstsammlung

Die DZ BANK Kunstsammlung hat erneut zwei Arbeitsstipendien an herausragende Künstlerinnen vergeben, die mit dem Medium Fotografie arbeiten. Einvernehmlich kam die Jury zu dem Ergebnis, dass die eingereichten Projektideen von Tatiana Lecomte und Sara-Lena Maierhofer aus den rund 45 Bewerbungen am stärksten überzeugten. Zu den ersten fünf Kandidaten der Auswahl zählen zudem Ketuta Alexi-Meskhishvili, Gwenneth […]

Dagmar Chobot Skulpturenpreis 2017 geht an Sofie Thorsen

Sofie Thorsen erhält den mit 10.000 Euro dotierten »Dagmar Chobot Skulpturenpreis 2017«. Preisstifterin Dagmar Chobot und Günter Schönberger, Geschäftsführer der Stiftungspartnerin Bildrecht, ehrten die Künstlerin am 16. Oktober 2017 im Leopold Museum Wien mit diesem in Österreich einzigartigen Nominierungspreis für zeitgenössische Skulptur. Neben Sofie Thorsen waren Manfred Erjautz, Sophie Hirsch, Markus Jeschaunig, Bernd Oppl und […]

Trevor Paglen is MacArthur Fellow 2017

Photographer Trevor Paglen has been announced as one of twenty-four recipients of the MacArthur Fellowship 2017. The MacArthur Fellows Program is intended to encourage people of outstanding talent to pursue their own creative, intellectual, and professional inclinations. In keeping with this purpose, the Foundation awards fellowships directly to individuals rather than through institutions. Recipients may be writers, […]

Ausschreibungen

5020 Ausschreibung Jahresprogramm 2019

Die Fünfzigzwanzig ist ein nicht-kommerzieller Kunstraum, der sich zeitgenössischen Kunst- und Kulturdiskursen widmet. Mit der Ausschreibung unter dem Titel »Document of Desire/ Desire of the Document« (dt. “Dokument des Begehrens/ Begehren des Dokuments”) richten wir für das Jahr 2019 unser Augenmerk auf künstlerische Positionen, die sich im weitesten Sinn mit Strukturen des Dokumentarischen beschäftigen. Im […]

Styria-Artist-in-Residence-Stipendien des Landes Steiermark 2019

AUSSCHREIBUNG VON STYRIA-ARTIST-IN-RESIDENCE-STIPENDIEN (St.A.i.R.) DES LANDES STEIERMARK 2019 für ausländische Künstlerinnen/Künstler und Kunsttheoretikerinnen/Kunsttheoretiker in Graz Die Steiermärkische Landesregierung vergibt, im Auftrag von Kulturlandesrat Mag. Christopher Drexler, im Rahmen einer Ausschreibung für junge (max. 40 Jahre alt) internationale Künstlerinnen/Künstler aller Sparten sowie Kunsttheoretikerinnen/Kunsttheoretiker im Jahr 2019 Stipendienplätze, die auf Vorschlag einer Expertenjury zugeteilt werden. T eilnahmeberechtigt […]

photo graz 018. Biennale der steirischen Fotokunst

2018 präsentiert die Kulturvermittlung Steiermark wieder einen Querschnitt durch die aktuelle steirische Fotoszene. Fotografen*innen und Fotogruppen, geboren oder tätig in Graz bzw. der Steiermark, sind eingeladen, sich mit einer Fotoarbeit ohne Themenvorgabe aus dem Zeitraum 2016 – 2018 zu beteiligen. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. In diesem Jahr wird keine Auswahl durch eine Jury durchgeführt […]

Bundeskanzleramt, Sektion für Kunst und Kultur: Ausschreibung Startstipendium 2018 Bildende Kunst, Architektur und Design, Fotografie und Medienkunst

Zielgruppe: Antragsberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben (Meldezettel), wenn ihr einschlägiger Studienabschluss nicht länger als fünf Jahre zurück liegt oder wenn sie keinen einschlägigen Studienabschluss haben (und auch nicht immatrikuliert sind) und nach dem 12.1982 geboren wurden Ausnahmen müssen gesondert erläutert werden und können […]

Bundeskanzleramt, Sektion für Kunst und Kultur: Ausschreibung von Auslandsstipendien samt Atelierwohnung im Bereich bildender Kunst in Moskau 2019

Zielgruppe: Antragsberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben (Meldezettel). Die Bewerbung von Studierenden ist nicht möglich, von der Bewerbung sind alle an einer Universität/Fachhochschule immatrikulierten Personen ausgeschlossen. Kunstschaffende, die für das Jahr 2019 ein Förderatelier, ein anderes Auslandsatelier oder ein sonstiges Langzeitstipendium (6 Monate oder […]

Bundeskanzleramt, Sektion für Kunst und Kultur: Ausschreibung eines Auslandsstipendiums für Medienkunst im Banff Centre/Kanada 2019

Voraussetzung: Das Bundeskanzleramt, Sektion für Kunst und Kultur, hat im Banff Centre in Kanada einen Stipendienplatz geschaffen und vergibt diesen im Rahmen dieser Ausschreibung.  Zielgruppe: Antragsberechtigt sind Künstlerinnen und Künstler, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben (Meldezettel). Die Bewerbung von Studierenden ist nicht möglich, von der Bewerbung sind alle […]

Call for Application: KUNSTRAUM STEIERMARK. Ausschreibung von Stipendien zur Gründung von Künstlerateliers 2019/2020

Im Rahmen einer Ausschreibung vergibt die Steiermärkische Landesregierung für Kunstschaffende (bevorzugt unter 35 Jahre alt) Stipendien, die für die Gründung und nachhaltige Etablierung von Arbeitsräumen/Ateliers im gesamten Bundesland vorgesehen sind. Auf diese Weise soll die Erarbeitung künstlerischer Vorhaben und der Einstieg in die professionelle Kunst- und Kulturszene erleichtert werden. Zehn KünstlerInnen bzw. KünstlerInnenkollektive erhalten für […]

Call for Applications: tranzit-fellowships for young artists and emerging curators

Deadline: April 2, 2018 ERSTE Foundation offers five fellowships for young artists and five fellowships for emerging curators from the the Slovak Republic, Czech Republic, Hungary, Romania and Slovenia to take part in a course of their choice at the International Summer Academy of Fine Arts in Salzburg 2018. Well-known artists, curators, and critics from […]

DGPh-Bildungspreis 2018

Neue Impulse für die Photographie in der Bildungsarbeit – das ist das Ziel des Bildungspreises, der von der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergeben wird. Gefragt sind innovative und nachhaltige Projekte sowie wissenschaftliche Arbeiten mit Praxisbezug. Dazu zählen kultur- und museumspädagogische Initiativen, in denen die Photographie thematisiert oder eingesetzt wird, mediale Bildungsangebote zur Photographie sowie […]

Call for Films: Architektur.Film.Sommer 2018

Eine Kooperation des Az W mit wonderland – platform for european architecture und dem MuseumsQuartier Wien. Für die sechste Ausgabe des internationalen Open Air Architekturfilmfestivals im Hof des Architekturzentrum Wien im August 2018 suchen wir Dokumentarfilme, Kurzfilme, Experimentalfilme und Animationen zum Thema »Aus Alt mach Neu«. Der »Architektur.Film.Sommer 2018« widmet sich zukunftsorientiertem Wohnen und Zusammenleben. […]

Goethe at LUX Residency 2018

Deadline: 31 January 2018 A residency for artists based in Germany and working with moving image to to be undertaken in London. The residency is offered by the Goethe-Institut London, the Federal Republic of Germany’s cultural institute, promoting the study of German abroad and encouraging international cultural exchange worldwide, and LUX, the UK agency for […]

Stipendium von Fotoakademie-Koeln und Photoszene Köln

Die Internationale Photoszene Köln vergibt erstmals gemeinsam mit der Fotoakademie-Koeln ein Stipendium für ein zweieinhalbjähriges Studium im Gesamtwert von rund 7.000 Euro. Das stark praxisorientierte Studium beinhaltet unter anderem Materialkunde, Bildgestaltung, Lichtsetzung, Studiotechnik, digitale Bildbearbeitung, Geschichte und Semantik der Fotografie, Kreativitätstechniken, Fotorecht und natürlich eine intensive Auseinandersetzung mit den fotografischen Genres. Das Studium dauert insgesamt […]

112 | 2010

Preis / Price: €16

RAINER FUCHS

RUTH ANDERWALD + LEONHARD GROND

WALTER SEIDL

ŠEJLA KAMERIĆ

MERCEDES VICENTE

ANN SHELTON

MERCEDES VICENTE

MARK ADAMS

FOUAD ASFOUR

ERNEST COLE