Camera Austria International

3 | 1980

Preis

€50 In den Warenkorb

  • RÜDIGER WISCHENBART
    Zu "Europäische Fotografen, Teil 1: STEIERMARK"
  • ERICH KEES
    Wir Fotografen machen Bilder aber was machen die Bilder mit uns?

  • Europäische Fotografen, Teil 1: STEIERMARK

Vorwort

Ziel dieser Ausstellung ist eine umfassende Darstellung des aktuellen fotografischen Schaffens in der Steiermark, der das Verständnis des Mediums Fotografie als eine kulturelle Äußerung im weitesten Sinne zugrunde liegt. Anlaß, diese Ausstellung zusammenzustellen, waren das große Interesse an diesem Medium und vor allem die vielfältigen Aktivitäten auf dem Gebiete der Fotografie in diesem Land. Daß aus dem ursprünglichen Vorhaben, die Arbeiten von ca. 50  Fotografen zu zeigen, eine Schau geworden ist, in der Bildkollektionen von 89 Autoren zu sehen sind, zeigt die offene Konzeption dieses Projektes und die Schwierigkeiten der Ausstellungsmacher.
Unserem Fotoreferat mit Michael Kirchengast, Richard Kratochwill, Branko Lenart und Peter Starchel ist zu danken, die sich um die Auswahl der Bilder mit den einzelnen Fotografen bemüht haben. Helmut Tezak zeichnet, zusammen mit mir, auch noch für die Zusammenstellung und Auswahl der Bildseiten verantwortlich. Auch für die Arbeit, die Christine Frisinghelli und Seiichi Furuya, nicht nur für dieses Projekt getan haben, möchte ich anläßlich dieser wohl bisher aufwendigsten Ausstellung  sehr herzlich danken.  Rüdiger Wischenbart, auch “Miterfinder” dieses Ausstellungskonzeptes, verfaßte nachstehenden Essay. Und Erich Kees, von dem der zweite Text in diesem Heft stammt, müssen wir wohl noch vieles mehr danken: durch seine Arbeit während der letzten 20 Jahre hat er mehr für die Steirische Fotografie getan als allgemein angenommen wird!
Die zu den Fotografien gehörenden Texte stammen von den Fotografen, wie es auch Entscheidung des Bildautors ist, keinen Kommentar zu liefern. Dafür, daß manchmal Kürzungen vorgenommen werden mußten, bitten wir genauso um Verständnis wie dafür, daß wir nicht alle steirischen Fotografierenden für dieses Projekt einladen konnten. Allen Fotografen gilt mein Dank für das Vertrauen und die Bereitwilligkeit, an dieser Ausstellung mitzutun.

Manfred Willmann
im steirischen herbst ’80

Beiträge

Ausstellungen

Entwicklungen in der Fotografie. Eine Ausstellungsreihe der Sammlung Fotografis Länderbank
Haus an der Freyung / Kunstforum Länderbank

“Aufbruch in die Moderne 1880 – 1980” und Eingliederung der Fotografie
CHRISTIAN KVASNICKA

1880 – 1920 “bildmäßige Fotografie” (bis 28. 10. 80)

1920- 1940 “Neues Sehen” (29. 10. – 13. 12. 80)

1940 – 1975 “Subjektive Fotografie” ( 15. 12. – 31. 1. 81)
ANNA AUER

Impressum

Herausgeber, Verleger und für den Inhalt verantwortlich: Manfred Willmann.
FORUM STADTPARK,  A-8010 Graz, Stadtpark 1.

© 1980 Copyright by CAMERA AUSTRIA. Veröffentlichungen auch auszugsweise nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.