VONOVIA Award für Fotografie 2019 – Call for Entries

Infos

Wie lässt sich das facettenreiche Wettbewerbsthema »Zuhause« mit den heutigen Möglichkeiten der Fotografie ausdrücken? Und wie formen gesellschaftliche, politische, soziale und ökonomische Entwicklungen gegenwärtig die individuellen Vorstellungen und Realitäten des »Zuhause«? »Zuhause« – für die einen ein Gefühl, für die anderen ein Ort oder ein Mensch – löst bei jedem direkt eine Assoziation aus und ist dabei doch höchst individuell und temporär geprägt.

Der Vonovia Award für Fotografie lädt Nachwuchs- und Profifotografinnen und -Fotografen dazu ein, das Thema »Zuhause« auf künstlerisch-inszenierte, konzeptuelle oder dokumentarische Weise zu beschreiben und zu interpretieren. Das Konzept der Arbeit soll sich konsequent in einer Serie mit mindestens sechs und höchstens zwölf Einzelmotiven ausdrücken. Alle Darstellungs- und Ausdrucksformen der Fotografie sind dabei ausdrücklich gewünscht/willkommen.

Für den Vonovia Award für Fotografie, einer der größten Fotopreise Deutschlands, wurden 2018 ca. 400 Serien (über 4.000 Einzelarbeiten) eingereicht. Genauere Informationen zu den PreisträgerInnen 2018 und auch zum Preis 2019 (z.B. Teilnahmebedingungen) finden Sie auf: award.vonovia.de