Produktionsassistenz / technische Betreuung Camera Austria

Intro

Camera Austria sucht ab 1.9.2020 eine Produktionsassistenz und technische Betreuung / eine*n Hausarbeiter*in im Ausmaß von 20 – 30 Wochenstunden für das Projekt »Die Stadt & Das gute Leben«, das im Rahmen von Graz Kulturjahr 2020 stattfindet. Die Stelle ist bis zum 31. 12. 2020 befristet.

Die führende Fotozeitschrift Camera Austria International, die Publikationstätigkeit und die Ausstellungsprojekte von Camera Austria im Eisernen Haus widmen sich üblicherweise der Erforschung des zeitgenössischen fotografischen Bildes auf unterschiedlichen Ebenen. Im Rahmen des Kulturjahres Graz 2020 wird der Ausstellungsraum jedoch völlig anders genutzt: Durch eine Außentreppe wird er direkt mit dem Stadtraum verknüpft und für ganz andere – unvorhergesehene – Nutzungen geöffnet. 

In der Mitarbeit daran und an verschiedenen Projekten im öffentlichen Raum haben Sie die Möglichkeit Teil eines engagierten Teams zu sein und mit den beteiligten Künstler*innen und Projektpartner*innen an einem profilierten Projekt zeitgenössischer Kunst zu arbeiten.  

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Betreuung und Mitarbeit beim Ausstellungsumbau und den Projekten im öffentlichen Raum       
  • Betreuung und Reparaturen in der Ausstellung und dem Außenzugang 
  • Unterstützung beim Veranstaltungsbetrieb: Technische Betreuung, Aufbau, Abbau
  • Betreuung und Instandhaltung des Lagers und des Materials inkl. technischer Geräte     
  • Logistische Aufgaben: Betreuung der Transporte und Anlieferungen
  • Mitwirkung bei der Angebotseinholung und Vergabe von Aufträgen
  • Botendienste
  • Dokumentation 

Was wir von Ihnen erwarten

  • großes handwerkliches Geschick (bevorzugt handwerkliche Ausbildung oder künstlerische Praxis)
  • sehr sorgfältige, strukturierte, selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • sicherer Umgang mit Technik (Beamer, Zuspielgeräte, Tontechnik) 
  • versierter Umgang mit Mac, MS Office-Anwendungen, Photoshop
  • sicherer Umgang und Erfahrung im Handling von Kunstwerken
  • Erfahrung im Ausstellungsbetrieb und in der Produktionsbetreuung
  • großes Interesse an Bildender Kunst sowie an der Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern und an der Realisierung künstlerischer Konzepte
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit auf Deutsch und Englisch

Ausgeschrieben sind 20-30 Wochenstunden mit einem Jahresbruttogehalt von  EUR 14.000,- bis 21.000,- .

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis 31.7.2020 ausschließlich per E-Mail an Katrin Müller: office@camera-austria.at